Suche
  • Edward Buchmüller

Saal Digital

Aktualisiert: 3. Mai 2018

In diesem Beitrag Präsentiere ich euch mein Fotoheft von Saal-Digital.



Saal Digital hatte eine Werbeaktion gestartet, die ich auf Instagram sah, in dieser war es möglich einen Gutschein für ein Fotoheft zu erhalten, also ergriff ich die Chance und schrieb eine E-Mail.

Kurze Zeit darauf kam ein Schreiben mit dem gewünschten Gutschein und einen Hinweis darauf, dass ein Bericht folgen soll.


Dieser Gutschein war 14 Tage lang gültig, jedoch hatte ich es nicht geschafft, in dieser Zeit mein Fotoheft fertigzustellen und den Gutschein zu verwenden, also schrieb ich dem Support Team und fragte, ob es möglich sei, einen neuen Gutschein zu erhalten.


Die Antwort erfolgte schnell, in dieser befand sich tatsächlich ein neuer Gutscheincode und zu meinem Glück, konnte ich mein Fotoheft fertigstellen.


Durch die Software von Saal Digital, die Sie kostenlos anbieten war es mir ein leichtes mein Fotoheft individuell zu gestalten, durch die Einfachheit und benutzerfreundliche Oberfläche der Software, konnte ich mir schnell einen Überblick verschaffen und somit auch direkt anfangen.



In erster Linie ist es einem möglich, in der breiten Auswahl an Produkten, seinen gewünschten Artikel zu wählen, anschließend die Form des Heftes und die Art des Papieres. Weitere Seiten konnten während der Bearbeitung hinzugefügt werden, sowie weitere individuelle Hintergründe, Texte und Formen bzw Features . Hierbei waren die Benachrichtigungen hilfreich, falls die Qualität des Bildes mangelhaft sei oder Sie außerhalb der Schnittlinien liegen.


Nach der Fertigstellung des Heftes, braucht man nur auf „Artikel in den Warenkorb legen“ zu drücken und die weiteren Formulare auszufüllen.


Nach Bestätigung des Auftrags, sprang mir die Seite von Saal Digital entgegen, auf der sich meine Artikelnummer befand, mit der die Lieferung verfolgt werden konnte, so dachte ich.


Dabei trat nämlich ein kleines Problem auf, einen Tag später, wollte ich meine Lieferung verfolgen, jedoch war dies nicht möglich, meine Artikelnummer konnte nicht aufgefunden werden.

Ich meldete mich bei dem Support Team und fragte, woran das liegt, zeitig darauf erhielt ich ein, schreiben mit der Begründung, dass mein Artikel nicht komplett hochgeladen wurde, anbei erhielt ich einen weiteren Gutschein, da ich meinen aufgebraucht hatte.


Jedoch musste ich den neuen Gutscheincode nicht verwenden, denn nur einen Tag später kam eine E-Mail mit der Bestätigung, dass mein Auftrag in Produktion sei.



Das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen, ich bin mehr als zufrieden mit der Qualität des Drucks und der Seiten.


Vor allem dank ich dem tollen Support Team, dass Sie schnell antworteten und all meine Fragen beantwortet hatten, wobei es sicherlich nicht einfach mit mir war.


Man merkt, dass die Kundenzufriedenheit hier großgeschrieben wird und ich bin überzeugt davon, weitere Aufträge aufzugeben.


Ich empfehle jedem, der ein Fotoheft in guter Qualität und makellosem Druck haben möchte, dieses über Saal Digital zu erstellen.

53 Ansichten